Fachwerk

(4)

Musikverein Göbrichen

Der Musikverein feierte im Jahr 2000 sein 100-jähriges Bestehen. "100 Jahre mitten im Dorf" lautet das Motto, unter das wir das Jubiläum gestellt haben. Der Musikverein gehört somit zu den ältesten Vereinen in der Gemeinde.

Die Kapelle besteht derzeit aus ca. 22 Musikern. Das Repertoire ist vorwiegend aus neueren und moderneren Arrangements zusammengestellt. Volkstümliche Blasmusikstücke gehören jedoch selbstverständlich ebenso in die Notenmappe. Anlässlich des Jubiläums hat der Musikverein, am Ortseingang von Göbrichen eine Linde gepflanzt und gestiftet.

Die wichtigste Grundlage des Musikvereins ist die Abbildung und Förderung von Kindern und Jugendlichen, die gerne gemeinsam in der Gruppe musizieren wollen.

Bei uns im Musikverein beginnen die Kleinsten mit der Blockflöte. Mit diesem leicht zu spielenden Instrument, lernen sie in spielerischer Weise mit den musikalischen Grundlagen wie Notenwerten, Rhytmus und Takt umzugehen. Dieser Unterricht erfolgt in kleinen Gruppen von zwei bis drei Kindern.

Hat der einzelne diese Grundlagen erlernt, so wechselt er auf ein anderes akustisches Instrument. Vom Schlagzeug bis zur Klarinette ist hier ein breites Spektrum vorhanden.

Probetermine und die Unterrichtstermine können beim Vorstand oder Jugendleiter erfragt werden.

Kontakt

Rolf Elsäßer
Am Feldrand 7, 75223 Niefern-Öschelbronn

Telefon: 07233 / 941273